Derbys sind immer etwas besonderes. So auch für unsere D2 Junioren bei ihrem furiosen Gastauftritt in Stierstadt.

Gleich zu Beginn in Halbzeit eins nahmen unsere Schützlinge, rund um das Trainergespann Berti & Ole, das Zepter in die Hand und ließen keinen Zweifel daran, wer heute die Punkte bekommen sollte.

Die Mannschaft war vom Anpfiff an hellwach und es wurden schöne Kombinationen gezeigt. So dauert es auch nicht lange, bis man zu den ersten guten Chancen kam, nur das Aluminium stand noch im Weg.Vom FV Stierstadt war relativ wenig zu sehen. Auch der lautstarke gestikulierende Heimtrainer konnte daran nichts ändern. In der 16.Minute dann eine der ersten Schlüsselszenen des Spiels, ein Handspiel eines Stierstädters im eigenen Strafraum führte zum Elfmeter Pfiff für die Gäste. Der Topscorer unserer D Buben mit der Nr. 8 Sebastian Bick legte sich den Ball zurecht, hatte er doch in der Vergangenheit alle Elfer sicher verwandelt, so zeigte er diesmal Nerven und der Heimtorwart konnte den schwach geschossenen Elfer halten. Doch der Jubel auf Stierstädter Seite sollte nicht lange anhalten. Vom Frust des verschossenen Elfers angetrieben nahm unsere Nr.8 kurz vor der Pause den Ball einem Abwehrspieler ab, drang in den Strafraum ein und schloss mit einem fulminanten Flachschuss in das lange Ecke zur Führung ab.

In Halbzeit Zwei das gleiche Bild, Steinbach spielbestimmend kontrollierte das Spiel über weite Strecken, nur die Genauigkeit der Abschlüsse hätte besser sein können, unser Nr. 11, Nr. 5 u.a. vergaben nun sehr gute Möglichkeiten die Führung höherzuschrauben. In der 50.Minute war es dann soweit und wieder schlug unser Nr.8 Sebastian Bick zu, nach einem Dribbling umkurvte er auch noch den letzten Abwehrspieler und hämmerte die Kugel unhaltbar in die Maschen. 

2:0 im Derby, der Jubel im gut besuchten Gästefanblock war groß, die auch mit mitgebrachten Tröten mächtig Stimmung machten. Dies war dann auch der Endstand, ein hochverdienter 2:0 Auswärtssieg mit einer großartigen Mannschaftsleistung !  

Bundesliga News

17. Juni 2024

Wetter